Wie man zu Hause schnell Fingernägel wachsen lässt

Zu Hause kann man nach den Grundregeln der Maniküre lange Nägel wachsen lassen. Sie werden eine natürliche Dekoration, auch ohne hellen Lack oder Design. Um das Ergebnis schnell zu erzielen, müssen Sie umfassend handeln - kümmern Sie sich um die Nagelhaut, die Nagelplatte und die Gesundheit im Allgemeinen.

Was beeinflusst das Nagelwachstum?

Die durchschnittliche Wachstumsrate beträgt 1 mm pro Woche. Es kommt auf Alter und Vererbung an. Bis zu 25 Jahre werden Nägel, Haare und Wimpern schnell aktualisiert, und die Regeneration verlangsamt sich. Bei Frauen ist das Wachstum aktiver, aber Sprünge im hormonellen Hintergrund während der Schwangerschaft und Geburt können die Geschwindigkeit erhöhen oder verringern.

Externe Faktoren:

  • Saison. Im Sommer enthält die Nahrung viel Vitamin D. Es beeinflusst den Prozess der Keratinproduktion und hilft, Nägel schnell wachsen zu lassen.

  • Wasserhaushalt. Wenn es normal ist, werden Stoffwechselprozesse beschleunigt.
  • Ernährung. Proteine ​​und Vitamine sind das "Baumaterial" für Zellen. Eine vollständige, abwechslungsreiche Ernährung bewirkt ein schnelles Wachstum der Nägel, der Haare und verbessert den Hautzustand.
  • Haushalts-Chemikalien. Die Alkohole, Acetate und Laugen, aus denen Reinigungsprodukte bestehen, trocknen den freien Rand und machen ihn spröde.
  • Pflege. Es wird nicht funktionieren, um Nägel in 1 Tag zu wachsen, selbst wenn es mit Feuchtigkeit und Nahrung versorgt wird, aber der Prozess wird mit speziellen Werkzeugen schneller gehen.
  • Computerarbeit, Klavier, Streicher. Der Hintern ist beschädigt, abschleifen.
  • Gewohnheiten. Funktionierende Blutgefäße wirken aktiver und nähren das Gewebe besser. Dies stimuliert das Nagelwachstum, aber eine erhöhte Belastung bestimmter Finger führt zum Bruch.

Nägel wachsen lassen

Sie können Ihre Nägel in einer Woche schnell wachsen lassen und sofort ein spektakuläres Design schaffen, aber es wird kein dauerhaftes Vergnügen geben. Beim ersten Schlag bricht die freie Kante. Beim Wachsen ist es notwendig, Dicke, Dichte und Elastizität beizubehalten.

Gewohnheiten ändern

  • Hör auf, deine Nägel zu beißen. Sie beschädigen die Platte, Nagelhaut, Rollen. Um eine Angewohnheit loszuwerden, suchen Sie nach ihrer Ursache und beseitigen Sie sie. Pharmazeutische Bitterlacke helfen dabei, schneller zu beißen.

  • Schälbeschichtung nicht abziehen. Für eine sanfte, nicht traumatische Entfernung gibt es spezielle Flüssigkeiten ohne Aceton.
  • Schaben Sie nicht mit bloßen Händen an altem Kleber, kleben Sie nicht an Pfannen, Etiketten und ziehen Sie die Muttern nicht an.
  • Tragen Sie Handschuhe, wenn Sie mit Haushaltschemikalien arbeiten (Geschirrspülen, Reinigen).
  • Verwenden Sie die Creme regelmäßig, damit Hände und Nägel nach dem Kontakt mit Wasser nicht austrocknen.
  • Befeuchten Sie täglich, massieren Sie die Nagelhaut, dies wird Grate beseitigen.

Auf Kunstrasen verzichten

Gel- und Acrylfolien schützen den Nagel, aber beim Bauen und Entfernen wird die Platte geschliffen. Es macht sie dünner. Wenn Sie nicht auf eine Stärkung verzichten können, verwenden Sie Heilbeschichtungen (IBX, CND) mit Vitaminen und Mineralstoffen. Mindestens alle sechs Monate sollte die Extension und der Gel-Lack 1-2 Wochen lang vollständig entfernt werden, damit das Nagelbett einen Teil des notwendigen Sauerstoffs erhält.

Iss richtig

Spurenelemente, die helfen, Nägel schneller wachsen zu lassen:

  • Zink. Stimuliert die Proteinproduktion. Es kommt in Schalentieren, Cashewnüssen, Spargeln und grünen Bohnen vor.

  • Folsäure. Verbessert den Zustand des Nervensystems, den Stoffwechsel. Es gibt rotes Fleisch, Sojaprodukte, Käse.
  • Biotin. Erhöht die Plattendichte, beschleunigt das Wachstum. Enthalten in Hühnereiern und Wachteleiern, Bananen, Avocados, fettigem Fisch - Lachs, Forelle.
  • Vitamin A. Erhöht die Plattendichte. Es befindet sich in Süßkartoffeln, Karotten, Gemüse: Spinat, Salat, Rucola, Petersilie.
  • Calcium. Stärkt, hellt den freien Rand. Es gibt in Hartkäse, Milch, Hüttenkäse, Sesam.

Eine proteinreiche Diät hilft, die Nägel lang zu machen. Versuchen Sie es aus Hülsenfrüchten (Linsen, Kichererbsen), weniger aus Kalorienfleisch. Versuchen Sie nicht die Ketodiät: Sie reduziert den Biotinspiegel im Körper. Fügen Sie frisches Gemüse, Obst, Nüsse, Kräuter und Meeresfrüchte zum Menü hinzu. Reduzieren Sie Fast Food und Süßigkeiten: Dieses Essen hat einen schlechten Effekt auf den Stoffwechsel und die Aufnahme von Nährstoffen.

Vitamine für das Nagelwachstum

  • Omega 3. Enthalten in Fischölkapseln zusammen mit Vitamin D. Trinken Sie 300 mg des Arzneimittels täglich.
  • Biotin. Nehmen Sie jeden Tag 2,5 mg für einen Monat.
  • Calcium. Dosis - 500 mg pro Tag.

Komplexe Vorbereitungen

  • Vitrum Beauty;

  • Entspricht der Radiance;
  • Alphabet Kosmetik.

Nahrungsergänzungsmittel:

  • Solgar, Haut, Nägel und Haare. Tabletten mit Zink, Kupfer, Silizium, Vitamin C, L-Prolin und L-Lysin.

  • California Gold Nutrition Collagen Up. Pulver mit Fischkollagen, Hyaluronsäure, Ascorbinsäure.
  • Nature's Bounty, Haar-, Haut- und Nagelgummis. Kautabletten mit Vitaminen C und E, Biotin, Natrium.

Befolgen Sie die Maniküre-Technik

Ablauf des Verfahrens:

  • Einweichen (Mazeration) im Bad.

  • Die Form der freien Kante sägen.
  • Nagelhautbehandlung mit Zange oder Stäbchen.
  • Schleifen, Polieren der Plattenoberfläche.

Entfernen Sie die Nagelhaut nicht tief. Ein Hautstreifen schützt den Nagel vor Infektionen in der Wurzel, überträgt den notwendigen Sauerstoff. Unbeschnittene (Drogen-) Maniküre mit einem pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Entferner lässt die Nägel schneller wachsen. Tragen Sie das Produkt auf und bewegen Sie die Nagelhaut mit einem Stock.

Feile die freie Kante richtig ab:

  • Wählen Sie die Abrasivität (Steifigkeit) des Werkzeugs. Zum Formen - 240-350 Raster und zum Schleifen - 400.

  • Metallfeilen Tränenblechwaagen. Verwenden Sie Keramik, Glas oder Papier.
  • Feilen Sie eine ovale Form von den eingewachsenen Ecken zur Mitte, quadratisch - in eine Richtung.
  • Schleifen Sie nach dem Sägemehl die Stirnfläche mit einer weichen Feile, um die Flocken zu glätten.

Nagelwachstumsprodukte

Medikamente, die helfen, Nägel schneller wachsen zu lassen, werden in zwei Gruppen eingeteilt:

  • Präventiv. Lacke und Grundierungen, die den Nagel vor äußeren Einflüssen schützen, verdichten ihn, beeinträchtigen aber nicht die Struktur. Sie werden auf die Platte aufgebracht, können nicht hineingehen.

  • Medical. Cremes, Seren, Öle und Masken mit einer hohen Konzentration an nützlichen Substanzen - befeuchten, nähren, stimulieren die Gewebereparatur. Produkte mit Vitaminen, Mineralstoffen, Kräuterextrakten und natürlichen Ölen werden auf die Nagelhaut aufgetragen. Durch sie dringen sie in die Wurzel (Matrix) ein und verändern die Platte im Stadium der Bildung.

Gekauft

  • Behandlungseinrichtungen (OPI Nail Envy, ORLY Calcium Shield). Enthält Ceramide, Kalzium und Vitamin E. Während Sie Nägel wachsen lassen, tragen Sie diese Basen in 1-2 Schichten anstelle von Lack auf. Dies schützt die Oberfläche.

  • Masken mit Keratin, Ölen (CND Rescue RXx). Tragen Sie die Zusammensetzung täglich für 20-30 Minuten auf, um das Wachstum zu beschleunigen und die Platte schneller zu aktualisieren. Das Ergebnis wird in zwei Wochen sichtbar sein.
  • Serum (Avon Nail Experts Prep Serum). Wirkstoffe in hoher Konzentration verbessern den Zustand der Nagelhaut, stärken schnell überwachsende Nägel.
  • Handcremes. Ringelblume, Kamille, Johanniskraut in der Zusammensetzung befeuchten die Haut, verhindern das Auftreten von Graten. Reiben Sie die Masse täglich über Nacht in die Rollen und Teller. Gute Cremes sind Neutrogen, Natura Siberica, Planeta Organica.

Hausgemacht

Natürliche Öle helfen, starke Nägel schnell wachsen zu lassen:

  • Olive. Enthält Vitamin E, schützt den Teller vor Versprödung, spendet Feuchtigkeit. Massieren Sie vor dem Zubettgehen 1-2 Minuten lang Ihre Hände und Ihre periungualen Rippen mit erhitztem Öl.

  • Kokosnuss. Vor dem Zubettgehen als Maske auftragen, um die Gewebserneuerung zu stimulieren.
  • Mandel, Jojoba. Enthalten Fettsäuren, Vitamine E und B2, die Sprödigkeit und Trockenheit lindern. Massieren Sie die Nagelhaut mit Feuchtigkeit.

Kaufen Sie einzeln oder als Aevit Kapseln mit fettlöslichen Vitaminen: Retinol (A), Tocopherol (E). Diese Elemente befeuchten und nähren die Nagelplatte, schützen vor äußeren Einflüssen. Reiben Sie den Inhalt von 1-2 Kapseln 1 Mal pro Woche in die Nagelhaut. Für die beste Wirkung mit jedem Grundöl zur Hälfte mischen.

Volksrezepte

Fügen Sie Badewannen, Masken und Packungen aktive Produkte hinzu, um die Nägel länger zu halten:

  • Jod. Schützt vor Pilzen und pathogenen Bakterien, beseitigt Versprödung, Foliation.

  • Meersalz. Natürliche Mineralien stärken und befeuchten die Nagelplatte.
  • Zitrone. Weißt die freie Kante auf, regt die Kollagenproduktion an.
  • Avocado. Befeuchtet und pflegt die Haut.
  • Ätherische Öle aus Rosmarin, Lavendel, Teebaum. Regt die Durchblutung an, tötet Bakterien und Pilzsporen ab.
  • Kamille, Johanniskraut, Minze. Beruhigen Sie die Haut, stärken Sie die Nagelplatte.
  • Gemahlener Zimt, roter Pfeffer. Beschleunigen Sie die lokale Durchblutung und verbessern Sie den Nährstofffluss zur Nagelwurzel.

Bäder

Einfache Rezepte:

  • 1 EL verdünnen. l Meersalz in ein Glas warmes Wasser geben und die Finger 15 Minuten darin eintauchen. Mit einem Handtuch trocknen, Feuchtigkeitscreme auftragen. 2-3 mal pro Woche.

  • Brauen Sie eine Sammlung von Kamillenblüten und Minzblättern (je 1 EL) mit 2 Tassen heißem Wasser. Nach einer Stunde abgießen, warm werden lassen und 2 Tropfen Jod zugeben. Tauchen Sie Ihre Hände für 10 Minuten ein. Wiederholen Sie jeden Tag.

Zitrusbäder können nur durchgeführt werden, wenn keine Verletzungen und Entzündungen an der Haut der Finger vorliegen:

  • Saft aus 1-2 Orangen auspressen. Tauchen Sie Ihre Hände für 10 Minuten ein. Mit warmem Wasser abspülen, Feuchtigkeitscreme auftragen. Dank Vitamin C hilft ein solches Bad, starke Nägel schnell wachsen zu lassen.

  • Mischen Sie 1 EL. l Zitronensaft mit 3 EL. l Olivenöl in der Mikrowelle leicht erhitzen. Halten Sie Ihre Finger für 10 Minuten in diese Mischung. Reinigen Sie den Überschuss mit einem Papiertuch. Ein solches Bad wird die freie Kante bleichen, die Nagelplatte befeuchten.

Masken

  • Frische Zitrone in dicke Scheiben schneiden. Legen Sie sie auf Ihre Nägel, entfernen Sie sie nach 5 Minuten. Spülen Sie Ihre Hände mit warmem Wasser. Mach es jeden Tag. Es kann nicht für Hautläsionen verwendet werden.

  • Im Dampfbad 50-100 g Bienenwachs schmelzen. Mit einer dicken Schicht auf die Finger auftragen und sanft in die Nagelhaut einreiben. Nach dem Aushärten vorsichtig entfernen. Wiederholen Sie den Vorgang jeden zweiten Tag.
  • Mischen Sie gemahlenen roten Pfeffer und eine ölige Handcreme (1 TL von jedem Produkt). Halten Sie es 20 Minuten lang an Ihren Fingerspitzen, spülen Sie es mit Seife aus und tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme auf. Das Verfahren hilft, Nägel auf den Händen schnell wachsen zu lassen, kann aber aufgrund der Trocknungseigenschaften des Pfeffers nicht öfter als einmal im Monat angewendet werden.
  • Mischen Sie 1 TL. heißes Olivenöl mit 2 Tropfen Jod. In die Nagelplatte einreiben, nach 15 Minuten abspülen. Das Werkzeug kann eine gelbliche Tönung ergeben. Machen Sie daher nach dem Eingriff ein Zitronenbad. Wiederholen Sie einmal pro Woche.