Wie man zu Hause schnell gesund wird

Jemand ist mit dem Problem des Übergewichts konfrontiert, andere träumen davon, mindestens ein Kilogramm zurückzugewinnen. Die Gründe für eine übermäßige Dünnheit können sehr vielfältig sein. Zum Beispiel eine genetische Veranlagung oder ein schwerer Nervenzusammenbruch. Spezialisten haben eine Vielzahl von Übungen entwickelt, um Übergewicht zu bekämpfen. Aber wie kann man schnell fett werden, um die eigene Gesundheit nicht zu schädigen? Die Aufgabe ist nicht einfach, aber machbar.

Gründe für die Dünnheit

Bevor Sie Methoden auswählen, mit denen Sie schnell an Gewicht zunehmen können, müssen Sie die Ursachen ermitteln, die zu einer übermäßigen Dünnheit geführt haben. Hier sind die wichtigsten Faktoren, die Sie an einer Gewichtszunahme hindern:

  • Körperkonstitution. Dieser Grund für die Dünnheit bezieht sich auf die Vererbung. Wenn Sie einen asthenischen Körper haben, kann es einige Schwierigkeiten bei der Gewichtszunahme geben.
  • Erbliche Veranlagung. Wenn Sie diesen Faktor haben, müssen Sie hart arbeiten, um fett zu werden. Auch der Verzehr von kalorienreichen Lebensmitteln trägt nicht immer dazu bei. Etwa 25% der Menschen haben einen beschleunigten Stoffwechsel. Sie verbrennen schnell die im Körper aufgenommenen Kalorien und es gibt keine Gewichtszunahme.
  • Das Vorhandensein einer Vielzahl von Krankheiten. Dies ist einer der Hauptgründe, die verhindern, dass Fett und eine ernsthafte Pathologie. Dies umfasst verschiedene Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, das Vorhandensein von Parasiten im Körper, endokrine Pathologie und das Ergebnis früherer chronischer Infektionen. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie aus diesem Grund nicht fett werden können, konsultieren Sie einen Arzt.
  • Alter. Manchmal ist es ein wichtiger Faktor, der es nicht zulässt, fett zu werden. Zum Beispiel sind Jugendliche und kleine Kinder fast immer sehr dünn. In diesem Fall ist es nicht notwendig, nach Methoden zu suchen, um schnell Fett zu bekommen, da das Körpergewicht mit der Zeit zuzunehmen beginnt.
  • Unterernährung. Dies ist einer der Hauptgründe dafür, dass Sie nicht schnell fett werden. Dies beinhaltet nicht nur die Quantität, sondern auch die Qualität des Essens. Die meisten modernen Menschen bevorzugen es, unterwegs zu essen, ohne auch nur zu denken, dass sie schädliche Lebensmittel essen.
  • Schwere Nervenstörungen. Starke Belastungen können den Appetit völlig entmutigen und Fett verhindern. Es kommt zu einer intensiven Produktion von Stresshormonen, die es dem Körper nicht ermöglichen, Nährstoffe anzusammeln.

Wie man zu Hause schnell fett wird

Um zu verstehen, wie man zu Hause schnell zunimmt und fett wird, müssen Sie eine vollständige ärztliche Untersuchung durchführen. Schlankheit kann durch eine schwere Krankheit ausgelöst werden. Wenn die Tests diese Vermutung nicht bestätigen, können Sie sicher eine Vielzahl von Diäten anwenden, die helfen, in relativ kurzer Zeit Fett zu bekommen.

Zu dem Kerl

Ein junger Mann mit dünnem Körperbau wird von Frauen als schwache Persönlichkeit wahrgenommen, die nicht in der Lage ist, sich und seine Auserwählten zu verteidigen. Daher beginnen junge Menschen aktiv nach Wegen zu suchen, um schnell fett zu werden. Achten Sie besonders auf die Ernährung und erhöhen Sie den Kaloriengehalt. Ein schlanker Typ ist nicht dazu geeignet, nur pflanzliche oder diätetische Lebensmittel zu sich zu nehmen. Die tägliche Diät sollte mindestens 3000 Kcal enthalten.

Das Energievolumen der verbrauchten Produkte muss unter Berücksichtigung des Ausgangsgewichts ermittelt werden. Wenn Sie reichlich Kohlenhydrate und Proteine ​​zu sich nehmen, werden Sie schnell fett. Viele Aminosäuren (die Hauptbestandteile des Proteins) sind Bestandteil von Wildvögeln, Rindfleisch, Eiern. Es wird empfohlen, Getreideprodukte und Gemüse zu sich zu nehmen, die dem Körper Kohlenhydrate zuführen. Sie liefern die notwendige Menge an Nährstoffen, stabilisieren den Darm und helfen, fett zu werden. Eine speziell abgestimmte Ernährung bringt auch Vorteile (Sporternährung sollte von einem Trainer verschrieben werden).

Zu dem Mädchen

Die Hilfe eines Mädchens, das fett werden will, ist die richtige Diät. Es wird empfohlen, gleichzeitig am Tisch zu sitzen. Das nahrhafteste und reichhaltigste sollte das Frühstück sein. Proteinfutter ist gut zum Mittagessen und leichte Gemüsegerichte sind perfekt zum Abendessen. Wenn Sie sich zum Ziel setzen, fett zu werden, sollten Sie sich nicht auf drei Mahlzeiten pro Tag beschränken - es sollten mindestens 3000 Kcal pro Tag eingenommen werden. Wenn Sie diese Regel einhalten, können Sie nicht nur schnell fett werden, sondern auch großartige Formen erhalten.

Ergänzen Sie Ihre tägliche Ernährung mit Obst, Milchprodukten und Gemüse. Um schnell fett zu werden, essen Sie in Milch gekochtes Getreide. Verwenden Sie Früchte wie Granatapfel, Trauben und Bananen. Sie können zu Zutaten in einem köstlichen, kalorienreichen Smoothie werden. Schlagen Sie die Frucht mit Milch in einem Mixer. Mit einem solchen Getränk werden Sie schnell fett. Aus Gemüse muss man Rüben, Karotten, Kartoffeln essen. Diese Lebensmittel enthalten viel Stärke, was die Gewichtszunahme beschleunigt.

Es gibt eine falsche Meinung. Ihm zufolge, um fett zu werden, essen Sie öfter und bewegen Sie sich weniger. Dies ist aber nicht so, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist es auch notwendig, einen gesunden Lebensstil zu führen, Sport zu treiben. Wenn Sie sich ein wenig bewegen, können Sie nicht nur schnell fett werden, sondern es können auch hässliche Fettansammlungen auf dem Körper auftreten. Und Träume von einer perfekten Figur müssen auf später verschoben werden. Die Vorteile sind Laufen, Bodybuilding, Fitness, Aerobic, Radfahren, Schwimmen im Pool.

Finden Sie weitere Möglichkeiten, um Muskelmasse für ein Mädchen zu gewinnen.

??

Teenager

Ein Teenager sollte schnell fett werden, um folgende Tipps zu erhalten:

  • Fügen Sie Ihrer Ernährung mehr Lebensmittel hinzu, die reich an Kohlenhydraten, Eiweiß und Ballaststoffen sind. Zum Beispiel Geflügel, Fisch, Fleisch, Gemüse, Nudeln, Hülsenfrüchte, Brot, Nüsse, Obst.
  • Essen Sie nicht viel gebratenes, fettiges Essen. Diese Produkte vermitteln den Eindruck von Völlegefühl, werden lange vom Magen verdaut, können aber mit ihrer Hilfe nicht fett werden. Diese Regel gilt für Fast Food.
  • Sie können fett werden, wenn Sie die Anzahl der Mahlzeiten erhöhen. Eine ideale Option für einen Teenager sind 5-6 Mahlzeiten pro Tag.
  • Melden Sie sich für ein Fitnessstudio an oder treiben Sie Sport. Ein erfahrener Ausbilder wählt eine Reihe von Übungen aus, bei deren Vorbereitung die individuellen Merkmale des jugendlichen Körpers berücksichtigt werden. Wenn Sie diesen Rat vernachlässigen, können Sie schnell Fett bekommen, aber das zugenommene Gewicht verteilt sich ungleichmäßig und erscheint in Form von hässlichen Fettdepots, die schwer zu beseitigen sind.

Was Sie essen müssen, um besser zu werden - Diät

Sie können fett werden, wenn Sie die Angewohnheit entwickeln, richtig zu essen. Die Diät wird wie folgt sein:

  • Frühstück - Buchweizenbrei mit Milch, Kaffee (Tee), Salat mit Rüben, gewürzt mit Sauerrahm, ein Sandwich mit einer Scheibe Käse;
  • zweites Frühstück - gekochtes mageres Fleisch mit einer Beilage aus Bohnen, Bohnen (Erbsen), gekochten Eiern (2 Stück), Obst- oder Gemüsesaft, Tee;
  • Mittagessen - Salat mit Tomaten, Gurken, Kräutern, gewürzt mit Öl (Oliven), Tee, Suppe mit Knödeln, Mineralwasser, gekochtes Huhn mit Kohl gedünstet, wird helfen, Fett zu bekommen;
  • Nachmittagstee - süß-saure Bratäpfel (frische Orangen), Gelee und mit Honig gewürzter Hüttenkäse;
  • Abendessen - gedünsteter Fisch in Soße, Kartoffelpüree, ein Stück Kuchen mit Gemüse- oder Beerenfüllung, ein paar frische Pflaumen, Mineralwasser, Tee;
  • etwa eine Stunde vor dem Schlafengehen - Eine Portion Grieß-Hüttenkäse-Auflauf mit Sauerrahmsauce, ein Hagebutten-Sud hilft, Fett zu bekommen.

Ihre tägliche Ernährung sollte unter Berücksichtigung des oben genannten Menüs, das für den Tag ausgelegt ist und regelmäßig Suppen, Müsli, Obst, Gemüse und Fleischsorten wechselt, erstellt werden. Es wird nützlich sein, Getreide und Nudeln zu diversifizieren, täglich Fisch und Fleisch zu essen, Brot (nur grobes Mahlen). Vergessen Sie nicht, dass der Körper täglich 2 Liter Flüssigkeit zu sich nehmen sollte und reduzieren Sie die Salzmenge auf das erforderliche Minimum.

Erfahren Sie mehr über eine Diät zum Aufbau von Muskelmasse.

Wie man nach einer Krankheit fett wird

Befolgen Sie diese Richtlinien, um nach einer Krankheit schnell fett zu werden:

  • Befolgen Sie das korrekte Ernährungsregime - Lebensmittel, die reich an Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten sind, werden der Ernährung zugesetzt. Dies verbessert den Stoffwechsel und hilft, Fett zu bekommen. Nützlich sind rotes und grünes Gemüse mit wertvollen Spurenelementen.
  • Um schnell wieder zuzunehmen und an Gewicht zuzunehmen, sollten Sie mindestens 6-mal täglich essen (Rindfleisch, Geflügelfleisch, fetthaltige Fischsorten müssen in die Nahrung aufgenommen werden).
  • Nehmen Sie eine Vielzahl von Kräutertees, die den Appetit steigern und dabei helfen, fett zu werden.
  • Essen Sie Milchbrei, eine halbe Stunde vor dem Essen, trinken Sie ein Glas frischen Saft, um die richtige Menge an Vitaminen zu bekommen.
  • Nach dem Essen ist es gut, sich auszuruhen. Wenn ein Medikament eingenommen wird, sollte die Tablette nach einer Mahlzeit getrunken werden.
  • Achten Sie auf das richtige Schlafmuster - schlafen Sie mindestens 9 Stunden am Tag.
  • Mäßige körperliche Aktivität beschleunigt die Erholung eines geschwächten Körpers und hilft, Fett zu bekommen (Muskelaufbau).

Diät zur Gewichtszunahme pro Woche für 5-10 kg

Die folgende Diät ist für eine Woche ausgelegt und hilft, fett zu werden:

  • 1. Frühstück. Fruchtsaft, Haferflocken, abends in Milch getränkt, mit geriebenen Äpfeln, Honig, Nüssen. Achten Sie darauf, ein Sandwich mit einer Scheibe Käse zum Frühstück zu essen - dies wird dazu beitragen, schneller Fett zu bekommen (tun Sie dies täglich).
  • 2. Frühstück. Brühe mit Eigelb, Schokolade (ca. 35-45 g), ein Sandwich mit Schinken, Wurst, Butter.
  • Mittagessen. Dicke Gemüsesuppe, gekocht in Hühnerbrühe, Kartoffeln, Reis oder Nudeln, gewürzt mit Mayonnaise (Sauersahnesauce), jedem Fleischgericht oder Gemüsesalat. Eine solche Mahlzeit hilft, fett zu werden.
  • Hoher Tee. Kefir mit Keksen, Kuchen, etwas Schokolade.
  • Abendessen. Jeder Brei in Milch mit frischen Früchten, Tee und einem Sandwich.

Muskelaufbau-Übungen

Körperliche Aktivität trägt zur Gewichtszunahme und zum Muskelaufbau bei. Verwenden Sie Protein, so dass ein beschleunigtes Muskelwachstum auftritt. Hier ist eine Reihe von Übungen, mit denen Sie in kurzer Zeit fett werden können:

  • Hantelkniebeugen. Ein effektiver Weg, um verschiedene Muskelgruppen zu trainieren und die Hüften zu pumpen. Machen Sie für ein besseres Ergebnis mindestens 5 Wiederholungen und erhöhen Sie regelmäßig Ihr Gewicht.
  • Kreuzheben. Es trägt zu einer effektiven Steigerung der Muskelmasse bei (Muskeln des unteren Rückens, des Rückens, der Bauchmuskeln, des Gesäßes, des Trapezes, der Hüften werden trainiert). Die Lektion sollte mit einem Aufwärmen beginnen, sonst bauen Sie nicht nur keine Muskeln auf, sondern reißen sich auch den Rücken auf.
  • Bankdrücken. Es wirkt gut auf die Brachial-, Trizeps-, Brustmuskulatur sowie die Presse.

Video: Tipps für die Dünnen

Der Umgang mit Dünnheit ist nicht viel einfacher als Übergewicht. Sie können eine Vielzahl von Diäten mit hohem Kaloriengehalt verwenden, Sport treiben, Kräutertees einnehmen, die den Appetit steigern. Um schnell fett zu werden, berechnen Sie Ihr Idealgewicht und finden Sie anhand des folgenden Videos die geeignete Methode:

Achtung! Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zur Orientierung. Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann eine Diagnose stellen und Empfehlungen für die Behandlung abgeben, die auf den individuellen Merkmalen eines bestimmten Patienten beruhen.

Sehen Sie sich das Video an: GESUNDE & EINFACHE REZEPTE - Frühstück bis Abendbrot - Tassenkuchen, Frühstücksburger. . (Februar 2020).