Shortbread Cookies mit Kakao: Rezepte

Fast jeder mag cremig-krümeligen, leicht knusprigen Teig. Besonders lecker sind Produkte, die zu Hause mit verschiedenen Zutaten zubereitet werden: Kokosnuss, Marmelade, Stück Vollmilchschokolade usw.

Wie man Mürbeteig für Kekse macht

Diese Frage wird von vielen Anfängerköchen gestellt. Selbst unerfahrene Bäcker, die wissen, wie man Keksteig macht, können alle Familienmitglieder und Gäste mit hervorragenden Sandprodukten versorgen. Zusätzlich zum Mischen von Butter mit Eiern, Zucker, Sauerrahm und Mehl müssen Sie ein paar weitere Regeln kennen:

  1. Es wird empfohlen, den Mürbeteig vor dem Formen von Keksen etwa 20 Minuten lang im Gefrierschrank abzukühlen.
  2. Es lohnt sich nicht, das Werkstück lange zu kneten, da sonst das Backen steif wird.
  3. Es wird nicht empfohlen, den Teig zu dünn zu rollen, damit die Produkte nicht verbrennen oder trocknen.
  4. Die Form, auf der die Kekse gebacken werden, muss eingefettet oder mit Pergament bedeckt sein.

Schokoladenplätzchen - Rezept mit Foto

Es gibt viele Möglichkeiten, diesen Tee zuzubereiten. Zum Beispiel wird ein klassisches Rezept für Shortbread-Kekse mit Kakao von allen geschätzt, da die Produkte hervorragend sind. Der Teig wird mit Butter hergestellt, aber wenn nicht, kann Margarine ihn gut ersetzen. Finden Sie die verschiedenen Optionen heraus, die Sie mischen müssen, um Shortbread-Kekse zu backen.

Auf Margarine

  • Kochzeit: 55 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 9 Personen.
  • Kaloriengehalt: 448 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: slawisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Einige machen Gebäck, geben Butter in den Teig, andere bevorzugen Margarine, weil die Produkte damit nicht weniger ausgezeichnet sind. Dieses schrittweise Rezept für Butterkekse mit Margarine kann auch von einer unerfahrenen Hostess gemeistert werden. Es gibt ein Geheimnis, das solche Backwaren duftender macht - beim Kneten von Mürbeteig muss gemahlener Kaffee hinzugefügt werden.

Zutaten

  • Kakao - 2 EL. l .;
  • Mehl - 3 EL;
  • gemahlener Kaffee - 1 TL;
  • Ei - 1 Stck .;
  • Margarine - 200 g;
  • Zucker - 1 EL.

Kochmethode:

  1. Ein Stück Margarine in Scheiben schneiden, in einer Pfanne schmelzen.
  2. Fügen Sie Zucker zur Masse hinzu, rühren Sie, bis sich die Kristalle aufgelöst haben, und gießen Sie dann Kaffee und Kakao ein. Brechen Sie ein anderes Ei zu den Produkten.
  3. Fügen Sie ein wenig Mehl hinzu, ohne das Mischen zu unterbrechen, um die Masse zu verdicken.
  4. Senden Sie fettigen Teig für 15 Minuten in der Kälte.
  5. Auf einem mit Mehl zerkleinerten Tisch eine nicht zu dicke Schicht ausrollen, mit Schimmelpilzen Produkte jeder Form auspressen.
  6. Übertragen Sie die Rohlinge auf Pergament und lassen Sie sie 20 Minuten lang in der zuvor auf 200 Grad erhitzten Anlage backen.

Schokolade

  • Kochzeit: 35 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 456 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Selbst Hausfrauen, die sich gerade erst mit den Feinheiten der Kochkunst vertraut machen, werden es schaffen, nach diesem Rezept Gebäck zuzubereiten. Kekse mit Kakao haben einen einzigartigen Geschmack und ein einzigartiges Aroma. Darüber hinaus werden es alle Naschkatzen mögen: Mit geschmolzener Schokolade überzogene Schokoladenkekse hinterlassen keinen Kenner von Süßigkeiten gleichgültig.

Zutaten

  • Zucker - 0,25 st .;
  • Kakao - 0,25 st .;
  • Mehl - 1 EL;
  • Milchschokolade - 50 g;
  • Margarine - 100 g.

Kochmethode:

  1. Knete die weiche Butter mit einem Löffel und füge mehr Zucker hinzu. Versuchen Sie 10 Minuten lang nicht anzuhalten.
  2. Fügen Sie Mehl, Kakao zu den Bestandteilen hinzu, kneten Sie den Teig, damit er sich am Ende als elastisch herausstellt und nicht verwischt.
  3. Ein Stück abreißen, Kugeln rollen.
  4. Legen Sie die Rohlinge in einem Abstand auf ein Backblech. Glätten Sie jede Kugel leicht mit einer Gabel.
  5. Nach dem Vorheizen 20 Minuten bei optimaler Temperatur backen.
  6. Bereiten Sie die Schokolade vor, indem Sie ein Wasserbad aufbauen.
  7. Gießen Sie die abgekühlten Produkte mit Schokoladenmasse ein und lassen Sie sie anschließend kalt werden, damit sie nicht abtropfen.
  8. Servieren Sie nach 10 Minuten Shortbread-Kekse mit Schokolade für Haushalte.

Mit Zimt

  • Garzeit: 60 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 11 Personen.
  • Kaloriengehalt: 397 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: slawisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Wenn Sie ein köstliches aromatisches Dessert für einen Kinderurlaub oder einfach als Ergänzung zum Teetrinken backen möchten, sollten Sie diese Methode nicht außer Acht lassen. Schokoladenkekse mit Zimt sind bröckelig und der Teig ist so zart, dass er direkt auf den Lippen schmilzt. Sie können Kekse in jeder beliebigen Form herstellen, die Sie oder Ihre Kinder mögen: Bällchen, Würstchen, geschnittene Weihnachtsbäume, Schmetterlinge usw.

Zutaten

  • Zimt - 2 TL;
  • Zucker - 0,5 EL;
  • Ei - 1 Stck .;
  • Backpulver - 1 TL;
  • Mehl - 2 EL;
  • Honig - 2 EL. l .;
  • Öl (Pflaume) - 100 g;
  • Kakao - 2 EL. l

Kochmethode:

  1. Honig und Butter in einem Schöpflöffel schmelzen, Zucker und Zimt dazugeben, mischen.
  2. Brechen Sie das Ei in die abgekühlte Mischung, mischen Sie alles noch einmal gründlich.
  3. Gießen Sie die restlichen Schüttgüter in den Teig. Gießen Sie so viel Mehl, dass das Werkstück in einer Kugel aufgefangen werden kann, es war elastisch. Den Mürbeteig in die Kälte legen.
  4. Rollen Sie nach einer halben Stunde ein Werkstück mit einer Dicke von 5 mm aus und schneiden Sie Produkte beliebiger Form nach Wunsch aus.
  5. Die Kekse in eine mit Papier verschlossene Form geben und 15 Minuten im Ofen ruhen lassen.
  6. Shortbread Cookies mit Kakao werden bei der optimalen Temperatur gebacken.

Mit Kakao und Nüssen

  • Kochzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 11 Personen.
  • Kaloriengehalt: 407 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: slawisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Wenn Sie ein Gericht mit leckeren Produkten vor den Haushalt stellen möchten, wie auf dem Foto gezeigt, dann verwenden Sie unbedingt dieses Rezept. Kekse mit Kakao und Walnüssen sind einfach zuzubereiten, da die vorgeschlagene Methode eine schnelle Option zum Backen einer hervorragenden Leckerei darstellt. Das Mischen der Zutaten dauert einige Zeit, und die Zubereitung der Kekse dauert nur 12 Minuten.

Zutaten

  • brauner Zucker - 1 EL;
  • Öl (Pflaume) - 200 g;
  • Eier - 2 Stk .;
  • weißer Zucker - 1 EL;
  • Kakao - 3 EL. l .;
  • Schokolade, Nüsse - nach Geschmack;
  • Backpulver, Salz - 1 TL;
  • Mehl - 2 EL;
  • Vanillezucker - 1 Packung.

Kochmethode:

  1. Die zerlassene Butter mit zwei Zuckersorten verquirlen, damit die Masse luftig wird. Eier einzeln verquirlen, dann in die gleichen Schalen gießen, Vanille einschenken.
  2. Rühren Sie das Mehl mit Schokoladenpulver, salzen Sie die Mischung, gießen Sie das Backpulver.
  3. Gießen Sie die Mehlmischung langsam auf die Eizuckermasse und mischen Sie alles mit einem Mixer, der auf eine niedrige Geschwindigkeit eingestellt ist.
  4. Die Schokolade fein hacken, die Nüsse mit einem Messer hacken, diese Krume mit dem Teig mischen.
  5. Auf einem mit Spezialpapier beschichteten Backblech mit einem Löffel Schokoladenkekse verteilen.
  6. Backen Sie Sandprodukte buchstäblich bis zu 10 Minuten und heizen Sie die Geräte auf 210 Grad vor.

Auf Kefir

  • Kochzeit: 35 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 9 Personen.
  • Kaloriengehalt: 397 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: slawisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Wenn Sie die in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung beschriebene Abfolge von Schritten befolgen, bereiten Sie ein originelles Dessert zu, das jedes Familienmitglied anspricht. Kefirkekse mit Kakao werden auch als Schnecke bezeichnet, da der Teig aus verschiedenen Farben besteht, aufgerollt und dann in Stücke geschnitten wird, die einer Spirale am "Haus" des Tieres ähneln.

Zutaten

  • Margarine - 200 g;
  • Salz, Vanillin - nach Geschmack;
  • Kefir (Joghurt) - 0,5 EL;
  • Eier - 2 Stk .;
  • Mehl - ca. 2 EL;
  • Soda - 0,5 TL;
  • Kakao - 3 EL. l .;
  • Essig - 0,5 TL

Kochmethode:

  1. Eier dick schlagen und mit Zucker vermischen. Die Masse mit Soda aufgießen, aber vorher auslöschen, weiche Margarine hinzufügen. Gießen Sie Kefir oder Joghurt ein, kneten Sie alles und gießen Sie anschließend ein wenig Mehl ein.
  2. Teilen Sie die Masse in zwei Hälften, gießen Sie Kakao in eine. Kneten Sie jede Hälfte des Werkstücks, um zwei elastische, weiche Klumpen zu erhalten.
  3. Den Teig ausrollen, den hellen Teil auf die Dunkelheit legen, beide in Form einer Faust rollen.
  4. Die entstehende Wurst in kleine Teile schneiden.
  5. Der zukünftige Shortcake mit Kakao soll auf einem Backpapier in den schon auf 200 Grad erhitzten Backofen geschickt werden.
  6. Nach 20 Minuten die Produkte auf einen Teller legen, abkühlen lassen und servieren.

Mit Kokosnuss

  • Kochzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 9 Personen.
  • Kaloriengehalt: 382 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: slawisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Wenn Sie sich das Foto angesehen haben, möchten Sie lieber den Haushalt mit so leckerem Gebäck verwöhnen, dann fahren Sie mit dem Kochen fort, da der Vorgang überhaupt nicht lange dauert. Schokoladenplätzchen mit Kokosnuss können ursprünglicher gebacken werden, indem anstelle der klassischen weißen Chips Farbe hinzugefügt wird. Die Delikatesse wird ohne Zugabe von Eiern hergestellt, daher ist der Teig sehr zart.

Zutaten

  • Zucker - 100 g;
  • Mehl - 340 g;
  • Vanille - 0,25 TL;
  • Kokosflocken - 15 g;
  • Milch - 2 EL. l .;
  • Kakao - 1,5 EL. l .;
  • Öl (Pflaume) - 200 g;
  • Backpulver - 1 TL.

Kochmethode:

  1. Entfernen Sie das Öl im Voraus aus dem Kühlschrank, damit es Raumtemperatur annehmen kann. Zucker zusammen mit Zucker 3 Minuten mit einem Mixer verquirlen.
  2. Milch zur Masse geben.
  3. Gießen Sie Backpulver, Vanille, Kakao, Pommes und fügen Sie nach und nach Mehl hinzu, um den Teig steil zu kneten.
  4. Formen Sie Produkte jeder Form: Kugeln, Sterne, Stöcke, Quadrate.
  5. Legen Sie Shortbread Cookies auf eine hitzebeständige Oberfläche, die mit Backpapier vorbeschichtet werden sollte.
  6. Backen Sie Produkte aus Mürbeteig, heizen Sie den Ofen auf die optimale Temperatur und entfernen Sie sie nach 12 Minuten.

Zweifarbig

  • Kochzeit: 1 Stunde 25 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 20 Personen.
  • Kaloriengerichte: 455 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: slawisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Wenn Sie sich ein wenig Zeit nehmen, um Produkte nach diesem Rezept zu backen, erhalten Sie originelle, leckere, krümelige Kekse. Shortbread Cookies Tag und Nacht zweifarbig und mit unterschiedlichen Geschmäcken werden sicherlich alle süßen Zähne zu schätzen wissen, und die Kinder werden auch dazu beitragen, verschiedene Figuren auszuschneiden. Das Rezept ist leicht und erfordert keine Vielzahl von teuren Produkten.

Zutaten

  • Mehl - 250 g;
  • Soda - 0,5 TL;
  • Ei - 1 Stck .;
  • Kakao - 2 TL;
  • Zucker - 150 g;
  • Öl (Pflaume) - 150 g.

Kochmethode:

  1. Erweichen Sie das Öl, indem Sie es auf Raumtemperatur bringen. Mit 150 g Zucker verquirlen. Wenn sich die Masse in Schaum verwandelt, zerbrechen Sie ein Ei. Fügen Sie gelöschtes Soda hinzu, dann mischen Sie alles.
  2. Teilen Sie die Mischung in zwei Hälften, wonach Kakaopulver in einen Teil gegossen wird. Falls gewünscht, können Kokosraspeln zu einem anderen hinzugefügt werden.
  3. Mischen Sie beide Rohlinge mit Mehl und teilen Sie sie gleichmäßig auf. Elastischen Teig kneten.
  4. Machen Sie Ihre Hände nass, kneifen Sie ein wenig von der weißen und Schokoladenmasse ab, verbinden Sie die Stücke und rollen Sie sie zu einer Kugel. Glätten Sie die Werkstücke so, dass ihre Dicke bis zu 1,5 cm beträgt.
  5. Legen Sie die zukünftigen Kekse auf eine mit Pergament beladene Form und legen Sie sie 15 Minuten lang in den Ofen.
  6. Backwaren aus Mürbeteig bei optimaler Temperatur garen.

Zuckerfrei

  • Garzeit: 25 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6 Personen
  • Kaloriengehalt: 387 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: slawisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Fast jedes Gebäck wird aus einem "Standard" -Produktsatz hergestellt: Eiern, Mehl, Butter und Zucker. Auf die letzte schädliche Süße kann verzichtet werden, da es einigen Personen strengstens untersagt ist, sie zu verwenden. Versuchen Sie, Butterkekse ohne Zucker zuzubereiten, und ersetzen Sie sie durch natürlichen Honig. Kakaopulver verleiht solchen Backwaren besondere Geschmacksnoten.

Zutaten

  • Honig (flüssig) - 1,5 EL. l .;
  • Vanillin - 0,25 TL;
  • Öl (Pflaume) - 70 g;
  • Backpulver - 1 TL;
  • Ei - 1 Stck .;
  • Kakao - 2 EL. l .;
  • Mehl - 200 g.

Kochmethode:

  1. Das zuvor gefrorene Öl reiben, Vanillin dazugeben und das Ei zerbrechen. Schleifen Sie die Teile mit einer Gabel glatt.
  2. Mischen Sie die Masse mit Honig, mahlen Sie alles wieder zusammen.
  3. Fügen Sie ein wenig Mehl hinzu, das mit dem Backpulver verbunden ist. Bereiten Sie den Teig so vor, dass der Klumpen elastisch ist.
  4. Rollen Sie das Werkstück so aus, dass die Schichtdicke 0,5 cm beträgt und schneiden Sie den zukünftigen Belag mit einer Form oder einem Glas ab.
  5. Schicken Sie das lockige Mürbteiggebäck in den auf 180 Grad angewärmten Ofen und nehmen Sie den fertigen Honig nach 15 Minuten heraus.

Auf saurer Sahne

  • Kochzeit: 35 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 11 Personen.
  • Kaloriengerichte: 425 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Amerikanisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Stimmen Sie zu, die Produkte auf dem Foto faszinieren einfach durch ihr köstliches Aussehen und ihre Schönheit? Schokoladenkekse mit saurer Sahne, Zimt und dunkler Schokolade schmecken wie die berühmten Oreo-Produkte. Dieses Ergebnis erhalten Sie, wenn Sie zwei Kekse verbinden und zwischen ihnen eine Schicht Sahne, Schlagsahne oder Ihr Lieblingseis herstellen.

Zutaten

  • Kakao - 2 EL. l .;
  • Muskatnuss - 1 Prise;
  • Salz - 0,5 TL;
  • Zucker - 0,5 EL;
  • Vanilleextrakt - 1 TL;
  • brauner Zucker - 1,25 st .;
  • Soda - 1 TL;
  • Eier - 2 Stk .;
  • saure Sahne - 1 EL;
  • Rosinen - 0,5 EL. (auf Wunsch);
  • Öl (ablassen.) - 4 EL. l .;
  • Zimt - 0,25 TL;
  • Mehl - 2,25 st .;
  • dunkle Schokolade - 60 g.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie Kakao, Zimt, Mehl, Limonade, Muskatnuss, Salz in einen Behälter, gut mischen.
  2. Die Butter separat verquirlen, Zucker dazu gießen, die Eier zerbrechen und eine weitere Minute mischen. Nachdem Sie die Geschwindigkeit des Geräts verringert haben, fügen Sie Vanilleextrakt und geschmolzene Schokolade hinzu.
  3. Lassen Sie den Mixer bei niedriger Geschwindigkeit und fügen Sie der Masse in drei Schritten trockene Komponenten hinzu, abwechselnd mit zwei saurer Sahne. Schlagen, bis der Teig die Konsistenz einer dicken Sahne erreicht.
  4. Einen Teelöffel Mürbeteig auf ein mit Papier belegtes Backblech geben. Schicken Sie die Werkstücke in einen auf die optimale Temperatur erhitzten Ofen. Nehmen Sie das Produkt nach 15 Minuten heraus und lassen Sie es abkühlen.
  5. Wenn Sie möchten, können Sie Sandwiches zubereiten, indem Sie eine Schicht Sahne zwischen zwei Keksen legen.

Schlagen Sie auf

  • Kochzeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 5 Personen.
  • Kaloriengerichte: 440 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: slawisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Wenn Sie einen schnellen Weg und ein einfaches Rezept benötigen, um einen köstlichen Leckerbissen für Kinder zuzubereiten, sollten Sie unbedingt versuchen, dieses Rezept zu verwenden. Die auf dem Foto gezeigten geschlagenen Kakaokekse sehen nicht nur sehr attraktiv aus, sie haben auch einen unvergesslichen Geschmack und ein unvergessliches Aroma. Befolgen Sie die Zubereitungstechnologie und genießen Sie einen ausgezeichneten Nachtisch zum Tee.

Zutaten

  • Eier - 2 Stk .;
  • Zucker - 200 g;
  • Kakao - 60 g;
  • Salz - 5 g;
  • Margarine - 250 g;
  • Mehl - 500 g.

Kochmethode:

  1. Nimm ein feines Sieb, gib das Mehl durch und gib Kakao in die gleiche Schüssel.
  2. Mit einem Mixer das Mehl mit einem Glas Zucker schlagen, um eine cremige Masse zu erhalten.
  3. Geben Sie das Mehl in die erhaltene Creme und mischen Sie alle Komponenten mit einem Mixer gründlich durch.
  4. Eichhörnchen mit Eigelb werden in getrennte Behälter aufgeteilt. Die Proteinportion mit einem Mixer salzen, Schaum daraus machen. Mit der Schokoladen-Mehl-Mischung mischen, alles erneut verquirlen - Sie sollten eine Masse von geleeartiger Konsistenz erhalten.
  5. Gießen Sie die zukünftigen Shortbread-Kekse in Formen, backen Sie sie 15 Minuten lang in dem Ofen, der bereits auf eine Temperatur von 180 ° C erhitzt ist.

Kakaogebäck - Kochgeheimnisse

Wenn Sie gerne hausgemachte Kekse backen, aber Ihr Menü mit neuen Rezepten abwechseln möchten, sollten Sie unbedingt Schokoladenteig zubereiten. Das Backen mit Kakaopulver unterscheidet sich von klassischen Sandprodukten nicht nur durch die Farbe, sondern auch durch das hervorragende Aroma. Es ist erwähnenswert, dass dieses Produkt sogar anstelle von gewöhnlichem Mehl verwendet werden kann, wenn Sie den Tisch zerdrücken und den Teig darauf ausrollen.