Rindfleischkoteletts - Rezepte mit Fotos. Wie man Rindfleisch im Ofen und in der Pfanne kocht

Beim Braten oder Backen von Rinderfilet (so genanntes Tenderloin) ist es wichtig, den Prozess genau zu überwachen und das Austrocknen des Hauptprodukts zu verhindern, da der gesamte Fleischsaft aus ihm austritt. Lesen Sie Schritt-für-Schritt-Rezepte, wie Sie Koteletts aus solchem ​​Fleisch richtig und lecker zubereiten.

Wie man Rindfleischkoteletts macht

Saftiges und weiches Fleisch ist Rindfleisch. Man muss nur ein wenig daran basteln. Wie man Rindfleisch richtig kocht? Es ist gut notwendig, aber um die Stücke so gut wie möglich abzuschlagen, tauchen Sie sie in Teig, rollen Sie sie dann stark in Semmelbrösel (dies verzögert den Saft während des Bratens) und braten Sie sie unter Kontrolle der Temperatur der Bratpfanne. Versuchen Sie, Rindfleisch zu kochen - das Ergebnis wird Ihre Erwartungen übertreffen.

Wie man Rindfleischkoteletts weich macht

Das Kochen von Rindfleischkoteletts hat seine eigenen Eigenschaften und Geheimnisse. Nach bestimmten Regeln wird Ihr Fleisch immer weich, zart und saftig sein. Zum Beispiel hilft nicht nur das Schlagen mit einem Hammer, sondern auch die richtige Marinade dabei, Rindfleisch weich zu machen: Mischen Sie einen Liter trockenen Wein mit einem halben Esslöffel Essig, fügen Sie 100 Gramm gehackte Zwiebeln und Karotten, ein Bund Petersilie, ein paar Knoblauchzehen, 30 g Sellerie und hinzu Stücke von 5 Erbsen von schwarzem Pfeffer.

Rinderhackteig

Wenn das Rezept die Verwendung von Teig anstelle von Marinade beinhaltet, wird der Garvorgang noch einfacher, nur müssen Sie zuerst die Stücke mit Mayonnaise bestreichen und eine Weile ruhen lassen. Der Rinderhackteig fließt nicht aus dem Fleisch, wenn die Eier mit einer Gabel leicht geschüttelt und nicht geschlagen werden, während ein wenig Mehl hinzugefügt wird. Sie können das Werkstück auch mit Sauerrahm und Mayonnaise ergänzen.

Rindfleischkoteletts - Rezept mit Foto

Die fleischigen und nicht zu fettigen Teile von Rindfleisch oder Kalbfleisch können auf verschiedene Arten zubereitet werden: mit Gemüse backen, unter Käse, mit Pflaumen braten, in Teig oder Paniermehl eintauchen. Nur wenige wissen, wie man Rindfleisch hackt, damit das Fleisch saftig ist und seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften beibehält. Die im Folgenden beschriebenen Methoden helfen Ihnen bei der Bewältigung dieser Aufgabe. Probieren Sie also das für alle Zutaten geeignete Rinderhackfleisch-Rezept aus.

Rindfleischkoteletts in einer Pfanne

  • Kochzeit: 40 min.
  • Portionen pro Packung: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 382 kcal.
  • Ziel: zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Wenn Sie Kalbfleisch kochen möchten, müssen Sie nur lernen, wie man es nicht nur saftig, sondern auch gesund macht. Hier gibt es einige Feinheiten: Sie können dem Fleisch, das aus Kapern hergestellt wird, Sauce hinzufügen, und Sie erhalten ein schmackhaftes, kalorienarmes Gericht. Stellen Sie sich ein einfaches Rezept für Rindfleisch in einer Pfanne vor und erwecken Sie es in Ihrer Küche zum Leben.

Zutaten

  • schwarzer Pfeffer - 0,2 TL;
  • Butter - 2 EL. l .;
  • Brühe - 1 EL;
  • Kalbfleisch - 0,5 kg;
  • Olivenöl - 1 EL. l .;
  • trockener Wein (weiß) - 60 ml;
  • Petersilie - 1 Bund;
  • Zitronensaft - 3 EL. l .;
  • Mehl, Kapern - 1 EL. l .;
  • Salz - 0,5 TL.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie das Mehl auf einen flachen Teller, salzen Sie es und pfeffern Sie es.
  2. Schneiden Sie ein Stück Fleisch in nicht zu dünne Stücke, schlagen Sie jedes Stück ab und wickeln Sie es mit einer Folie oder einer Tüte ein.
  3. Rollen Sie jede Scheibe in Mehl und geben Sie sie dann in eine Mischung aus Ölen, die in einer Pfanne erhitzt wurden, um ein durchschnittliches Feuer zu erzeugen. Legen Sie die Koteletts auf einen Teller, und um Fett zu stapeln, müssen Sie sie zuerst auf ein Stück Papier legen.
  4. Die Sauce zubereiten: In einer Pfanne, in der die Koteletts gerade gebraten wurden, Wein und Brühe einfüllen, ein wenig kochen, dann den Zitronensaft und die Kapern hinzufügen und nach Belieben würzen. Kochen Sie die Mischung noch 5 Minuten lang, dann können Sie Fleisch darauf gießen.
  5. Servieren Sie das Gericht heiß, bevor Sie es mit Petersilie bestreuen.

Rindfleischkoteletts im Ofen

  • Kochzeit: 1 Stunde 40 Minuten
  • Portionen pro Packung: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 223 kcal.
  • Ziel: zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Die Qualität des fertigen Gerichts und sein ausgezeichneter Geschmack hängen direkt vom richtigen Fleisch ab, daher ist es besser, eine schöne Kalbslende zu kaufen. Wenn Sie Rindfleisch im Ofen gekocht haben, erhalten Sie saftiges Fleisch mit einem köstlichen Aroma nach Pflaumen. Gekühlte Stücke können in der Mikrowelle erhitzt werden, da sie auch am nächsten Tag nicht an Saftigkeit verlieren.

Zutaten

  • Pflaumen - 6 Stk .;
  • Gewürze zum Abschmecken von Fleisch;
  • Knoblauch - 2 Nelken;
  • saure Sahne - 60 ml;
  • Käse - 80 g;
  • Walnüsse - 3 Stk .;
  • Kalbsfilet - 600 g;
  • Rotwein - 60 ml;
  • gemahlener Pfeffer - nach Geschmack.

Kochmethode:

  1. Kalbsfilet waschen, abtrocknen, entmutigen. Verteile jedes Stück mit Salz, Salz, gieße Rotwein ein. Sie können Koteletts auf ein Backblech oder eine Auflaufform legen und diese mit Pflanzenöl einfetten.
  2. Eine Schicht fein gehackter Pflaumen auf das Fleisch geben. Es wird empfohlen, vorgetrocknete Früchte in einem Glas mit nur kochendem Wasser zu halten oder über kochendes Wasser zu gießen.
  3. Den Knoblauch hacken, ebenso wie die Nusskerne, die Produkte über die Pflaumen verteilen. Gießen Sie reichlich saure Sahne über die Werkstücke.
  4. Legen Sie den geriebenen Käse mit der letzten Schicht auf große Teile der Reibe.
  5. Stellen Sie das Gericht in den Ofen, der zu diesem Zeitpunkt Zeit hatte, sich auf eine Temperatur von 160 Grad aufzuwärmen. 30 Minuten backen, bis der Käse oben ein schönes Goldbraun hat.
  6. Servieren Sie ein Fleischgericht mit Gemüse und Kräutern.

Rindfleischkoteletts im Teig

  • Kochzeit: 40 min.
  • Portionen pro Packung: 3 Personen.
  • Kaloriengerichte: 260 kcal.
  • Ziel: zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Dank dieser Paniermethode haben Fleischscheiben eine schöne appetitanregende Kruste und saftiges Fruchtfleisch, was wahre Fleischliebhaber sicher zu schätzen wissen. Das Einzige ist, die Stücke nicht zu dünn zu machen, sonst behält das Gericht seine Säfte nicht, aber es wird trocken. Vergessen Sie nicht, die Rindfleischkoteletts zweimal im Teig und in geschlagenen Eiern zu rollen, dann werden Ihre Bemühungen mit einem herzhaften Fleischgericht für die ganze Familie belohnt.

Zutaten

  • Eier - 4 Stk .;
  • Rinderfilet - 0,5 kg;
  • Öl (Rost) - 40 ml;
  • Pfeffer - 0,2 TL;
  • Gewürze nach Geschmack;
  • Salz - 0,5 TL.

Kochmethode:

  1. Schneiden Sie das Filet entlang der Fasern, schlagen Sie dann jedes Portionsstück mit einem Hammer ab und bestreuen Sie es mit Gewürzen.
  2. Machen Sie einen Teig: Eier in einer Schüssel schlagen und leicht salzen. Brotkrumen auf einen Teller geben.
  3. Tauchen Sie jedes Kotelett in Teig und rollen Sie es in Paniermehl. Wiederholen Sie den Vorgang, damit jede Fleischkante vollständig paniert ist. So vermeiden Sie Saftverlust.
  4. Eine Pfanne mit Öl erhitzen, die zubereiteten Stücke bei starker Hitze anbraten. Reduzieren Sie nach dem Auftreten der Kruste das Feuer und braten Sie die Produkte weiter, bis sie gar sind.
  5. Es wird empfohlen, das fertig zubereitete Fleisch noch 10 Minuten unter einem geschlossenen Deckel aufzubewahren und das Feuer zu löschen.

Rindfleischkoteletts im Ofen mit Kartoffeln

  • Kochzeit: 2 Stunden.
  • Portionen pro Packung: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 276 kcal.
  • Ziel: zum Mittagessen.
  • Küche: Russisch.
  • Schwierigkeit der Vorbereitung: einfach.

Wenn Sie nahrhaftes und saftiges Fleisch möchten, gehen Sie wie im Rezept beschrieben vor: Rindfleischstücke im Ofen mit Kartoffeln und Pilzen müssen zuerst gebraten und dann portionsweise in Folie eingewickelt werden, damit die Stücke weicher werden und Sie nicht aus ihnen austreten Wertvoller und leckerer Fleischsaft. Bereiten Sie alle Produkte zu und bereiten Sie ein solches Gericht für Haushalte vor.

Zutaten

  • Champignons - 300 g;
  • Rinderfilet - 0,5 kg;
  • Kartoffeln - 1 kg;
  • Öl (Pflaume) - 30 g;
  • Creme - 100 ml.

Kochmethode:

  1. Das gewaschene Filet schneiden, jedes Stück schlagen und würzen, dann braten, bis eine schöne Kruste entsteht.
  2. Die Champignons in Scheiben schneiden, getrennt vom Fleisch anbraten, am Ende mit Sahne übergießen.
  3. Legen Sie das Rindfleisch auf die Folie, legen Sie die Kartoffelteller in die nächste Schicht und legen Sie die Champignons mit der cremigen Soße darauf. Würzen Sie das Werkstück, wickeln Sie die Folie fest ein.
  4. Backen Sie das Gericht für 1,5 Stunden und erwärmen Sie die Technik auf 180 Grad.

Köstliche Rindfleischkoteletts - Geheimnisse kochend

Auch wenn Sie wissen, wie man richtig kocht, sollten Sie sich ein paar Minuten Zeit lassen, um die unten beschriebenen Tipps zu befolgen. Einfache Geheimnisse für die Zubereitung köstlicher Rindfleischkoteletts helfen Ihnen dabei, das perfekte Fleischmittagessen zuzubereiten:

  1. Sie müssen frisches Rindfleisch wählen, das eine leuchtend rote Farbe hat. Schneiden ist am besten.
  2. Es ist wünschenswert, die Stücke mit einem Hammer abzuschlagen, aber wenn Sie dieses Gerät nicht hatten, können Sie einen normalen Nudelholz verwenden.
  3. Das Fleisch wird weicher, wenn Sie es vormarinieren. Die Beizzeit hängt vom Alter des Tieres ab, sie kann also mehrere Stunden bis zu einem Tag betragen. Stücke können entweder mit einer speziellen Marinade oder normalem Mineralwasser gegossen werden.
  4. Um das Fleisch gut zu braten, sollte die Breite der Scheiben nicht mehr als einen Zentimeter betragen, während ein Stück quer zu den Fasern geschnitten werden sollte.

Video: Rinderkotelett

Sehen Sie sich das Video an: Steak richtig braten - So geht's! (Februar 2020).