Weidenmistelgras zur Gewichtsreduktion - wie man es einnimmt, nützliche und medizinische Eigenschaften, Kontraindikationen

Der kompetente Einsatz traditioneller Medizin kann viele Gesundheitsprobleme lösen. Beispielsweise wird die Mistelweidenpflanze als Mittel zum Abnehmen verwendet, da sie überschüssiges Wasser aus dem Körper entfernt und das Verdauungssystem normalisiert. Um die gewünschten Ergebnisse beim Abnehmen zu erzielen und sich keine Sorgen zu machen, müssen Sie die Pflanze richtig einnehmen und dabei die toxischen Eigenschaften berücksichtigen.

Was ist Mistel?

Die Kräutermedizin hat kürzlich die Aufmerksamkeit auf diese Pflanze gelenkt, aber sie hat verdientermaßen den Titel eines Assistenten im Kampf gegen Fettleibigkeit gewonnen und ist in diesem Bereich sehr beliebt geworden. Mistelweiß oder Weide ist eine Parasitenpflanze, die sich auf Bäumen niederlässt und dort Wurzeln schlägt. Kann von Laub- und Nadelbäumen leben. Dies ist ein immergrüner Strauch, der auf Ästen eine kugelförmige Vegetation bildet. Die Pflanze ist weit verbreitet in der Pharmakologie eingesetzt, es ist in der Zusammensetzung von Arzneimitteln gegen Bluthochdruck, Nierenerkrankungen, Arteriosklerose und viele andere Erkrankungen enthalten.

Weiße Mistel - chemische Zusammensetzung

Diese Heilpflanze ist reich an biologisch aktiven Substanzen und wird daher zur Herstellung verschiedener Medikamente verwendet. Die Beeren enthalten stickstoffhaltige Verbindungen wie Acetylcholin, Gamma-Aminobuttersäure. Cholin, Quercetin, Isoramnetin und Ramnetin wurden in Blüten, Früchten und Blättern gefunden. Darüber hinaus enthält die Mistel Terpenoide, Saponine, Kaffeesäure, chlorogene organische Säuren, Vitamin E und andere Substanzen.

Eigenschaften von Weidenmistel

Der erstmalige Einsatz der Pflanze ist keineswegs mit therapeutischen Zwecken verbunden. Es wurde als Gift verwendet, da es Übelkeit, Durchfall und schweres Erbrechen hervorrufen kann. In der richtigen Dosierung und mit der richtigen Verschreibung sind die vorteilhaften Eigenschaften der Mistel unbestreitbar. Es manifestiert sich als adstringierendes, beruhigendes, hämostatisches, harntreibendes, analgetisches, krampflösendes, abführendes Wundheilmittel, das den Druck reduziert und die Immunität stärkt.

Die Pflanze ist in der Volksmedizin weit verbreitet. Daraus machen Abkochungen, Aufgüsse, Lotionen. Es wird angenommen, dass das Kraut Wutanfälle lindert, einen Zustand erhöhter Erregbarkeit lindert und bei Epilepsie und Zersetzung hilft. Abkochungen aus der Pflanze werden als Anthelminthikum getrunken. Lotionen heilen Abszesse, normalisieren die Körpertemperatur, lindern rheumatische Schmerzen und schwellen die Lymphknoten an. Einer der beliebtesten Gründe für das Essen ist das Abnehmen.

Mistelweide abnehmen

Viele Menschen, die sich von Übergewicht verabschieden wollen, achten auf diese Pflanze und hoffen, dank ihr Fettdepots los zu werden. Sie müssen verstehen, dass direkt Gras Mistel weiß zur Gewichtsabnahme (Weide) nutzlos ist. Sie verbrennt kein Fett, sondern beginnt andere Prozesse, dank denen zusätzliche Pfunde weggehen. Das:

  • Verbesserung des Verdauungstraktes;
  • erhöhter Stoffwechsel;
  • Entnahme von überschüssiger Flüssigkeit aus dem Körper;
  • Normalisierung des Appetits.

Wenn Gewichtszunahme mit Störungen des endokrinen Systems verbunden ist, leistet das Gras auch erhebliche Unterstützung und normalisiert seine Arbeit. Wechseljahre und die damit verbundenen hormonellen Veränderungen führen ebenfalls zu einer Gewichtszunahme. Während dieser Zeit wird empfohlen, Infusionen einer Heilpflanze einzunehmen. Wenn Sie sich für ein intensives Training entschieden haben, um die Figur in Ordnung zu bringen, gibt die Pflanze Kraft und steigert Ihre Effizienz.

Wie man Mistel nimmt

Es ist allgemein anerkannt, dass Sie durch die Einnahme dieser Pflanze 1 kg Übergewicht pro Tag sparen. Die Behandlungsdauer sollte jedoch 5 Tage nicht überschreiten, um eine Vergiftung zu vermeiden. Wie man weiße Mistel zur Gewichtsreduktion (Weide) trinkt, kann jeder mit Hilfe eines Arztes entscheiden. Es gibt viele Rezepte und Kurse. Es kann Abkochungen, Aufgüsse, Misteldiät oder normaler Tee sein, den Sie jeden Morgen trinken können, indem Sie eine Zitronenscheibe und einen Löffel Honig für den Geschmack hinzufügen. Um das beste Ergebnis bei der Einnahme der Pflanze zu erzielen, lohnt es sich, dem Körper zu helfen, sich selbst zu reinigen und sich gesund zu ernähren.

Abkochung

Um einen heilenden Sud aus weißer Mistel (Weide) zuzubereiten, nehmen Sie 1 Esslöffel einer trockenen Pflanze und gießen Sie ein Glas kaltes Wasser ein. In Brand setzen, zum Kochen bringen und 1 Minute kochen lassen. Die Brühe etwa eine halbe Stunde ziehen lassen und dann abseihen. Das resultierende gesunde Getränk sollte dreimal täglich 1 Esslöffel nach den Mahlzeiten und nicht mehr eingenommen werden.

Infusion

Eine wirksame Infusion einer Heilpflanze, die Ihre Vitalität steigert und vom Wunsch, etwas zu essen, ablenkt, wird wie folgt zubereitet. Sie müssen 5 Gramm einer trockenen Pflanze nehmen, 200 Gramm kochendes Wasser gießen und bis zur vollständigen Abkühlung ziehen lassen. Anschließend können Sie den Aufguss von Mistelweiß (Weide) abseihen und trinken, wobei Sie nach Belieben Honig hinzufügen. Für ein auffälliges Ergebnis muss dies dreimal täglich erfolgen.

Wie man Mistel und Linden zur Gewichtsreduktion nimmt

Linden, sowie Mistel zur Gewichtsreduktion, helfen den Körper zu reinigen. Es normalisiert das Verdauungssystem und die Nieren, daher werden beide Pflanzen zusammen verwendet, um die Wirkung des Gewichtsverlusts zu verstärken. Die Kombination von Kräutern ist am besten, wenn Sie versuchen, sie während einer speziellen Diät zu verwenden, wobei zwischen der Einnahme der einen und der anderen Pflanze abgewechselt wird. Der Kurs dauert 5 Tage. Es wird angenommen, dass diese Zeit ausreicht, um 5-6 Kilogramm abzunehmen.

Mistel und Linde zur Gewichtsreduktion - Rezept

Durch die kombinierte Wirkung der beiden Kräuter wird die maximale Wirkung gegen Fettleibigkeit erzielt, wenn Sie während der Einnahme Diätprodukte einhalten und die körperliche Aktivität stärken. Das Rezept für Mistel und Linde zur Gewichtsreduktion für alle 5 Tage lautet wie folgt:

  • 1 Tag Sie essen nur Linden. Nehmen Sie dazu 1 Liter kochendes Wasser, gießen Sie 2 Esslöffel trockene Linden, bestehen Sie darauf, abseihen. Ein Sud muss an diesem Tag getrunken werden.
  • 2 tage. Der Mistelzweig kommt. Brauen Sie es wie Linden, gießen Sie 1 Liter kochendes Wasser ein, bestehen Sie darauf, trinken Sie es tagsüber.
  • 3 tage. Schließen Sie die Kräuter an. Nehmen Sie 2 Esslöffel von jeder Pflanze und brauen Sie 2 Liter kochendes Wasser. Bestehen und trinken.
  • 4 tage. Sie müssen dasselbe Getränk wie am dritten Tag zubereiten, jedoch unter Beigabe von natürlichem Honig.
  • 5 tage. Fügen Sie den Saft einer Zitrone zum Rezept des Vortages hinzu.

Der Preis für Mistelweide zur Gewichtsreduktion

Wenn Sie mit Mistel abnehmen möchten, gehen Sie zur nächsten Apotheke, nachdem Sie ein geeignetes Rezept gefunden haben. In der Moskauer Region wird vom russischen Hersteller Kamelia-LT beliefert. Eine Packung enthält 50 Gramm getrocknete Pflanze. Der Preis variiert zwischen 20 und 60 Rubel:

ApothekePreis
GESUNDHEIT-Vernadsky50 p.
GESUNDHEIT-New Cheryomushki25 p.
ZDOROV-Belyaevo23 p.
Lebendig-gesund st. Autobahn20 p.
ZDOROV-Konkovo25 p.
Heiler55 p.
Novo-Peredelkino31 p.
ZDOROV-Schukinskaya23 p.
ASNA-Novorossiysk25 p.
ASNA auf Petrovsko-Razumovskaya29 p.
Mutter58 p.
Legion-N55 p.
Gesundheitsformel auf Mendelejew40 p.

Wo kaufen Weidenmistel

Es ist nicht schwer, eine Heilpflanze zu kaufen. Das Produkt ist in vielen Apotheken in Moskau und St. Petersburg erhältlich. Bei Bedarf können Sie jedoch auch in Online-Apotheken bestellen, bei denen der Preis aufgrund der Zustellung per Post etwas höher sein kann. Die Apotheke kann einzeln oder in Kollektionen mit Lindenholz verkauft werden. Dies ist praktisch für diejenigen, die Abkochungen zur Gewichtsreduktion machen möchten. Sie können loses Gras kaufen oder in praktischen Filtertüten zu einem etwas höheren Preis verpacken.

Gegenanzeigen

Im Wissen um die vielen wohltuenden Wirkungen, die die Pflanze hervorruft, müssen Sie bedenken, dass sie giftig ist. Eine falsche Einnahme kann zu einer übermäßigen Ansammlung giftiger Substanzen im Körper führen und gefährliche Folgen haben. Sie werden darüber in der Gebrauchsanweisung des Arzneimittels lesen. Es ist am besten, die Behandlung erst nach Rücksprache mit einem Arzt vorzunehmen und dies bei kurzen Kursen mit langen Pausen zu tun. Gegenanzeigen Weidenmistel gelten für Menschen mit hohem Blutdruck und Asthma, Funktionsstörungen der Schilddrüse, schwangere Frauen.

Foto des Mistelweiß

Video: Die heilenden Eigenschaften der Mistel

Bewertungen

Marina, 39 Jahre alt Ich fing an Misteltinktur zu trinken und dachte, dass das Ergebnis spürbar sein würde, aber dies geschah nicht. Zwei Wochen später, als ich völlig enttäuscht war, stellte ich plötzlich fest, dass mein Appetit abgenommen hatte. Näher an der Nacht zieht es nicht mehr wie zuvor in den Kühlschrank, und die Portionen sind kleiner geworden. Ein Freund bemerkte, dass ich anfing, besser auszusehen, Taschen unter meinen Augen gingen vorbei.
Oksana, 25 Jahre Meine erste Erfahrung mit Misteln war unangenehm. Sie nahm es, geleitet von Programmen zum Abnehmen. Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen begannen. Dann wurde mir klar, dass es sich um eine Lebensmittelvergiftung handelte. Das zweite Mal folgte ich dem Rat eines Freundes, der nur morgens wie Tee mit Honig und Zitrone trank. Es gab keine Probleme, sie fühlte sich gut, ihr Gewicht sank.
Anna, 48 Jahre alt, entschied sich, meinen Körper zu reinigen und, wenn möglich, etwas abzunehmen, wie es die traditionelle Medizin verspricht. Ich habe nicht mit tollen Ergebnissen gerechnet. Mit Vorsicht sägen, um sich nicht zu dehydrieren. In 2 Monaten habe ich es geschafft, 5 Kilogramm mit Misteltee und der richtigen Ernährung zu verlieren. Es ist schon 3 Monate her, dass ich keine Infusionen trinke, aber das Gewicht steigt nicht an.
Achtung! Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zur Orientierung. Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann eine Diagnose stellen und Empfehlungen für die Behandlung abgeben, die auf den individuellen Merkmalen eines bestimmten Patienten beruhen.