Verwendung von Dachsfett zur Behandlung von Husten bei Erwachsenen und Kindern - nützliche Eigenschaften, Dosierung und Schleifen

Bei der Behandlung von Lungenerkrankungen ist es besser, natürliche Präparate zu verwenden - dies ist ein Dachs-Hustenfett, das intern oder in Form von Reiben verwendet wird. Ein natürlicher Stoff kann durch Wiedererwärmen des inneren Fettgewebes des Tieres gewonnen werden. Fett wird in Apotheken verkauft und zur Behandlung von Bronchitis und Tuberkulose verwendet. Es ist nützlich zu wissen, wie man es richtig benutzt.

Was ist Dachsfett?

Die innere Fettschicht des Tieres wird erwärmt, gereinigt und es wird ein natürliches Arzneimittel erhalten. Neben seinen antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften ist Dachsfett aus Husten gut für die Normalisierung der Beschleunigung des Proteinstoffwechsels im Körper. Bei Erkältungen stärkt es das Immunsystem, erhöht das Hämoglobin und kann von schwangeren Frauen und Kindern angewendet werden.

Das nützlichste Produkt wird als im Spätherbst erhalten angesehen, da im Frühling und Sommer im Körper des Tieres eine Schicht für den Winter abgelagert wird. Es konzentriert die maximale Konzentration von Substanzen, die zum Schutz vor Unterkühlung, zur schnellen Wundheilung, zur Behandlung von Husten und Erkältungen und zur Verbesserung der Funktionen des Verdauungstrakts, der Atemwege und des Fortpflanzungssystems beitragen. Fett hilft auch, die Haut schnell wiederherzustellen und die Regeneration zu erleichtern.

Behandlung der Lunge mit Dachsfett

Dachsfett heilt aufgrund seiner wohltuenden Zusammensetzung perfekt Lungenerkrankungen. Vitamine, Mikro- und Makroelemente erhöhen die Widerstandskraft des Körpers und ermöglichen es, das Medikament mit anderen wirksamen Medikamenten zu kombinieren. Bei Asthma bronchiale, Bronchitis oder Lungentuberkulose beseitigt Dachsfett Entzündungen und kann sogar einen langwierigen Raucherhusten heilen. Nach Übersichtsarbeiten erweicht der Stoff in einem Monat die Lunge, bewältigt die Tuberkulose und den Bereich entzündlicher Prozesse in den Atemwegen.

Die Anwendung dauert einen Monat, danach ruht der Patient zwei Wochen und wiederholt den Vorgang. Die Substanz hat einen unangenehmen Geschmack, daher droht die Anwendung auf nüchternen Magen mit einem Würgereflex. Um dies zu vermeiden, waschen Sie Dachsfett mit einer Abkochung von Wildrose, Hypericum. Für Kinder ist es besser, Marmelade oder Honig, Johannisbeermarmelade zur Substanz hinzuzufügen. Die systematische Verwendung von Dachsfett zur Vorbeugung ist nützlicher als eine einzige. Um das Immunsystem zu stärken, ist es gut, es dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einzunehmen und nach einem halben Monat auf eine zweifache Einnahme umzustellen.

Husten

Dachsfett wird oft zur Behandlung von Husten angewendet, nachts wird es auf die Brust aufgetragen und ein wenig eingerieben. Ein solches Verfahren ist täglich besser. Bis zur vollständigen Absorption einmassieren, den Patienten einwickeln und warm werden lassen. Es ist nützlich, nach dem Mahlen warmen Tee oder eine leichte Kräuterbrustsammlung zu trinken. Es ist möglich, mit dieser Methode nur einen frühen Husten zu behandeln, der begonnen hat, aber nicht für eine sich entwickelnde Krankheit verwendet werden kann:

  • Reiben hat die Fähigkeit, sich zu erwärmen, also stellen Sie sicher, dass die Temperatur nicht ansteigt.
  • Beginnen Sie nach Auftreten von Husten am zweiten oder dritten Tag die Behandlung mit Dachsfett, um die Krankheitsdauer auf 4 bis 5 Tage zu verkürzen.
  • Bei trockenem Husten eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einen Esslöffel einnehmen.
  • Erwärme eine Mischung der Substanz mit Milch und Honig, trinke dreimal am Tag.
  • Es ist besser, das Produkt im Kühlschrank zu lagern, um Ranzigwerden zu vermeiden.

Therapeutische Eigenschaften gegen Husten

Die vorteilhafte Wirkung von Dachsfett bei der Behandlung von Husten beruht auf der Ernährung des Tieres. Das Tier frisst Insekten, Wurzeln, Kräuter und reichert in der Fettschicht biologisch wertvolle Substanzen an, die vom menschlichen Körper leicht verdaut werden können. Hier sind nur einige der Vorteile von Dachsfett:

  • stärkt das Immunsystem;
  • entfernt Schwermetalle;
  • fördert die Wundheilung;
  • tötet einen Tuberkelbazillus ab;
  • reich an Fettsäuren;
  • Vitamin A verhindert die Entwicklung von Rückfällen der Krankheit;
  • positive Wirkung auf die Haut;
  • beugt Krebs vor;
  • B-Vitamine in der Zusammensetzung verbessern den Stoffwechsel, behandeln das Nervensystem, das Herz;
  • nützlich für die Erschöpfung des Körpers;
  • reinigt die Lunge;
  • reduziert die Schwere des Hustens.

Wie man trinkt

Dachshustenfett wird dreimal täglich in einem Esslöffel (15 ml) während oder einer halben Stunde vor einer Mahlzeit getrunken. Die Dauer des Kurses beträgt einen Monat, danach werden 2-4 Wochen Pause eingelegt und der Kurs wird fortgesetzt. Zum Schleifen wird eine kleine Menge Fett auf die Brust oder die verletzte Haut aufgetragen, bis sich ein Schutzfilm bildet.

Erwachsener

Dachsfett aus Husten wird nur auf nüchternen Magen zur schnellen Aufnahme seiner nützlichen Substanzen eingenommen. Bei fortgeschrittenen Fällen von Bronchitis oder Asthma ist es sinnvoll, Fett mit Milch und einer kleinen Menge Honig zu trinken. Dies verhindert auch das Auftreten eines Würgereflexes. Wenn Sie Dachsfett nicht auf leeren Magen trinken können, nehmen Sie es drei Stunden nach dem Mittagessen ein, aber machen Sie die Mahlzeit nicht zu eng. Moderne Apotheken bieten an, Fett in Kapseln zu kaufen, um einen unangenehmen Nachgeschmack zu beseitigen. Sie sollten gemäß den Anweisungen auf der Packung getrunken werden.

Während der schwangerschaft

Werdende Mütter finden nützliche Informationen darüber, wie man beim Husten Dachsfett trinkt, ohne die Gesundheit des Babys zu beeinträchtigen. Diese Substanz gilt zusammen mit Bärenfett als sichere Behandlung für Schwangere vor Lungenerkrankungen. Es zeichnet sich durch seine natürliche Zusammensetzung, schnelle Verdaulichkeit bei richtiger Schmelze aus. Die Menge an Dachsfett richtet sich nach dem Körpergewicht der Frau:

  • weniger als 60 kg - ein Dessertlöffel dreimal täglich;
  • weniger als 100 kg - ein Esslöffel;
  • über 100 kg - 1,5-2 Esslöffel oder die Anzahl der Kapseln in der Anleitung angegeben.

Für Kinder

Dachsfett für Kinder von Husten ist ein natürliches wirksames Mittel, sie werden zweimal oder dreimal täglich eine Stunde vor einer Mahlzeit eingenommen, mit Milch, Honig gemischt oder auf Schwarzbrot mit saurer Marmelade verteilt. Eine solche Verwendung ermöglicht es dem Kind nicht, das Arzneimittel zu verlassen, das in seiner reinen Form geschmacklich unangenehm ist. Wenn Sie Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter Arzneimittel geben, schmelzen Sie das Fett auf natürliche Weise bei Raumtemperatur, erhitzen Sie es jedoch nicht. Sie können Schmalz mit gehackten Walnüssen, Honig, Rosinen und getrockneten Aprikosen zu gleichen Teilen mischen und dreimal täglich einen Teelöffel essen.

Für Kinder hängt die Menge des Dachsfetts vom Alter ab. Sie müssen es jedoch ab einem Alter von 2-3 Jahren einnehmen. Die Ärzte raten den Säuglingen davon ab, Fett zu trinken:

  • 3-6 Jahre - ein Drittel eines Teelöffels;
  • 6-12 Jahre - ein halber Teelöffel des Produkts;
  • 12-16 Jahre - ein Teelöffel oder die Anzahl der geruchlosen Kapseln in der Anleitung angegeben.

Reiben

Die Behandlung von Dachsfett bei Husten und Bronchitis nach der Methode des äußeren Schleifens ist für Kinder ab zwei Jahren möglich. Bis zum Alter von drei Jahren ist dies die einzige Möglichkeit, das Medikament bei Erkrankungen der unteren Atemwege einzusetzen. Kinder reiben sich nachts die Brüste, den Rücken und die Füße, nach 5 Tagen ist eine Besserung zu verzeichnen, aber zur Heilung lohnt es sich, mindestens eine weitere Woche hinzuzufügen. Bei Erwachsenen werden Brust, Rücken und Beine nachts gerieben, wobei die Massage mit der Aufnahme von Fett im Inneren kombiniert wird.

Traditionelle Heiler unterscheiden mehrere weitere nützliche bekannte Rezepte zum Reiben mit Dachsfett mit einer ausgeprägten Wirkung:

  • eine Mischung aus Schmalz, Kakao, Honig, Aloe-Fruchtfleisch, Butter, Mumienextrakt, Propolis und Alkohol - ein Teelöffel wird in Wasser aufgelöst und zum Mahlen und zur inneren Anwendung in Kombination mit Milch verwendet;
  • Schmalz, Jojobaöl, ätherisches Öl aus Lavendel, Rosmarin, Teebaum und Pfefferminze - zum Einreiben bei anhaltenden Muskelschmerzen.

Komprimieren

Dachsfett ist gut für die Behandlung von Bronchitis mit Kompressen. Eine rechtzeitige Behandlung verhindert die Ausbreitung von Lungenentzündung und Asthma bronchiale. Reiben Sie den Patienten nach einem Bad oder einem warmen Bad mit Schmalz ein, wickeln Sie ihn in eine warme Decke oder ein Wolltuch, um ihn warm zu halten, und lassen Sie ihn über Nacht stehen. Wechseln Sie die Kompressen mit Reiben und Fettaufnahme ab, bis Sie sich vollständig erholt haben.

Dachsfett gegen Tuberkulose

Das wohltuende Fett eines Dachses tötet einen Tuberkelbazillus und stellt einen durch eine Krankheit erschöpften Organismus wieder her. Aus diesem Grund gilt Fett unter den Volksrezepten als das beste Medikament zur Behandlung von Tuberkulose. Ärzte raten, es als adjuvante Therapie zu verwenden - mischen Sie anderthalb Esslöffel Speck mit einem Esslöffel gemahlener Aloe mit zwei Teelöffeln Kakao und einem Kognak. Nehmen Sie die Mischung einmal täglich ein.

Gegenanzeigen

Dachsfett ist ein äußerst nützliches Mittel bei der Behandlung von Husten, unterscheidet sich jedoch in Bezug auf Kontraindikationen:

  • individuelle Unverträglichkeit;
  • Probleme mit der Leber, Bauchspeicheldrüse, Magen.

Ärzte raten davon ab, Dachsfett ohne Rücksprache mit einem Spezialisten einzunehmen. Geben Sie das Medikament nicht an Kinder und Jugendliche ohne Vertrauen in das Ergebnis der Behandlung, stellen Sie keine Sirupe und Hustensalben aus Fett für schwangere und stillende Frauen her. Wenn sich eine Allergie in Form von Hautausschlag, Krätze, Verdauungsstörungen oder Übelkeit manifestiert, beenden Sie die Selbstmedikation und suchen Sie einen Arzt auf: Er verschreibt antiallergene Medikamente und rät Ihnen, mehr Flüssigkeiten zu trinken.

Video: Wie behandelt man Dachshustenfett?

Achtung! Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zur Orientierung. Materialien des Artikels erfordern keine unabhängige Behandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann eine Diagnose stellen und Empfehlungen für die Behandlung abgeben, die auf den individuellen Merkmalen eines bestimmten Patienten beruhen.